Haus Leben am Strom
Rheinauen- und
Hochwasserschutz-Informationszentrum Neupotz
Hauptmenü

Workshops

In drei Workshops können Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren durch Natur-Experimente, Wasserspiele und Kreativaufgaben das Haus Leben am Strom erkunden:

Abenteuer Polder

Hochwasser kann zu einer großen Bedrohung für Mensch und Natur werden. Wie kann man sich davor schützen?

Wir werden zu Hochwasseringenieuren und untersuchen zuerst mal, wie Hochwasser entsteht. An einem Überflutungsmodell entwerfen wir eigene Ideen zum Hochwasserschutz und erfahren, wie sich die Schutzmaßnahmen im Laufe der Jahrhunderte verändert haben.

Und was ist überhaupt ein Polder, was gehört alles dazu und wie funktioniert der? Auch hierzu finden wir mit unseren Experimenten und Spielen Antworten.

Dauer: ca. 2,5 Stunden, Altersgruppe: 8-12 Jahre; Preis: 90,- Euro

Sprechende Steine

Kies in unterschiedlichen Formen finden wir an vielen Stellen der Region. Doch wo kommen der Sand im Sandkasten und die schönen glatten Steine am Rheinufer her? Wusstest Du, dass viele Steine davon schon uralt sind?

Einen solchen alten Stein, der schon viel erlebt hat befragen wir in der Ausstellung - er hat eine Menge zu erzählen, sogar von einem Schatz ist da die Rede! Wir erfahren, wo die Steine herkommen, wie sie transportiert werden und was man alles mit ihnen machen kann.

Aber stimmt das alles? Mit verschiedenen Experimenten und Spielen stellen wir eigene Forschungen an.

Dauer ca. 2,5 Stunden; Altersgruppen 5-8 Jahre und 8-12 Jahre; Preis: 90,- Euro

Leben am Wasser

Variante 1

Das Leben am und mit dem Wasser steht im Haus Leben am Strom im Mittelpunkt. Doch was ist denn so besonders am Wasser? Wir begeben uns auf die Spur des Wassers und entdecken in der Ausstellung verschiedene Hinweise des Wassers zu seinen Besonderheiten.

Wo kommt das Wasser her, wo finden wir es, warum können die schweren Schiffe auf dem Wasser schwimmen und welche Tiere und Pflanzen leben im und am Wasser?

Mit Experimenten und detektivischem Spürsinn kommen wir dem Wasser auf die Spur.

Dauer ca. 2,5 Stunden; Altersgruppe 5-8 Jahre und 8-12 Jahre; Preis: 90,- Euro

Variante 2

Bei diesem Workshop erforschen wir das Wasser nicht nur im Museum, sondern auch direkt vor Ort. Am Bachufer untersuchen wir die Strömung, prüfen was schwimmt und beobachten ganz genau die Tier- und Pflanzenwelt.

Dieser Workshop wird von April bis Oktober angeboten.

Dauer ca. 4 Stunden; Altersgruppe 5-8 Jahre und 8-12 Jahre; Preis: 90,- Euro

zurück zu Angebote SchUR-Station

Kontakt

Tel. (07272) 7000261

Hauptstraße 4
76777 Neupotz

E-Mail

Datenschutz
Impressum