Haus Leben am Strom
Rheinauen- und
Hochwasserschutz-Informationszentrum Neupotz
Hauptmenü

Hotspot Rheinauen

Rheinauen - ein Hot Spot der Biodiversität

Druckversion

Referent/Durchführender:

Dr. Astrid Schnakenberg, Biologin
Wolfgang Wagemann, Biologe

Inhaltliche Kurzbeschreibung:

Seminar 1:

Die Ökologie der Rheinauen, ihre Beeinträchtigung durch invasive Arten und Bewertung anthropogener Einflüsse.

Nach kurzer Einführung in die Thematik werden ökologische Erhebungen im Freiland durchgeführt. In Abstimmung sind verschiedene  fachliche Schwerpunkte möglich (z.B. Botanik, Limnologie)

Zeitraum:

Frühjahr bis Herbst

Seminar 2:

Biologische und chemische Untersuchungen zur Beurteilung der Gewässerqualität

Zeitraum:

Sommer

Dauer der Veranstaltung:

Projekttage/Projektwoche

Ort:

Haus Leben am Strom (Rheinauen- und Hochwasserschutz-Informationszentrum)

Altersgruppe:

Zielgruppe: ab Klasse 11, Arbeitsgemeinschaften, interessierte Erwachsenengruppen, (Lehramts-) Studierende

Bitte beachten:

angepasste Ausstattung (Kleidung, Schuhe, Pausen-Snack, Getränk), Mückenschutz

Materialbedarf:

Schreibutensilien

zurück zu Angebote SchUR-Station

Kontakt

Tel. (07272) 7000261

Hauptstraße 4
76777 Neupotz

E-Mail

Datenschutz
Impressum